Stellenanzeige_Sachbearbeiter Restschuldbefreiungsverfahren_Lecon_München_1200x800

Sachbearbeiter (m/w) für die Bearbeitung von Restschuldbefreiungsverfahren

15.11.2017 • KarriereTicker

LECON ist eine bayernweit an sieben Standorten tätige auf das Insolvenzrecht spezialisierte Kanzlei für die Beratung von Unternehmen in wirtschaftlichen Krisen, deren Restrukturierung, Interim Management sowie für Insolvenz- und Eigenverwaltung.

Für unseren Standort in Nürnberg oder Hof suchen wir ab sofort einen

Sachbearbeiter (m/w) für die Bearbeitung von Restschuldbefreiungsverfahren

in Vollzeit.

In dieser vielseitigen Position erstellen Sie eigenverantwortlich Berichte und stehen in engem Austausch mit den Insolvenzgerichten. Sie haben eine Ausbildung mit juristischem Hintergrund (z. B. Rechtsanwaltsfachangestellte (w/m), Rechtsfachwirt (m/w), Wirtschaftsjurist (m/w), Volljurist (m/w) o. ä.) und verfügen über einschlägige Kenntnisse im Insolvenzrecht sowie über Erfahrung in der Bearbeitung und Abwicklung von Insolvenzverfahren. Soziale Kompetenz, Eigeninitiative sowie Sorgfalt sehen wir als wichtigste Eigenschaften für diese Aufgabe.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Arbeits- und einem angenehmen Teamumfeld. Es erwarten Sie eine leistungsgerechte und angemessene Bezahlung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (gerne per E-Mail) unter Angabe des möglichen Eintrittstermins an LECON, RA Michael George, Landsberger Str. 191, 80687 München, unter bewerbungen@lecon.eu.

Pin It