Investor für Atlas International Film

wonder world entertainment GmbH übernimmt die Atlas International Film GmbH

In dem Insol­venz­ver­fah­ren der Atlas Inter­na­tio­nal Film Gesell­schaft mit beschränk­ter Haf­tung konn­te mit der in Straß­lach bei Mün­chen ansäs­si­gen won­der world enter­tain­ment GmbH ein Inves­tor gefun­den wer­den. Die­se über­nimmt ab sofort den Geschäfts­be­trieb der Atlas Inter­na­tio­nal Film GmbH.

Hintergrund

Die im Jahr 1967 gegrün­de­te Atlas Inter­na­tio­nal Film GmbH ist im welt­wei­ten Lizenz­han­del mit Spiel­fil­men, Seri­en und Doku­men­ta­tio­nen für alle Medi­en tätig und deck­te vom Ver­kauf und der Ver­mark­tung bis hin zur Lie­fe­rung und Erstel­lung von Aus­wer­tungs­ma­te­ria­li­en alle Aspek­te des inter­na­tio­na­len Film­li­zenz­han­dels ab. Mit Beschluss des Amts­ge­richts Mün­chen vom 30.09.2014 wur­de über das Ver­mö­gen der Atlas Inter­na­tio­nal Film Gesell­schaft mit beschränk­ter Haf­tung  das Insol­venz­ver­fah­ren eröff­net und RA Tho­mas Klöck­ner von LECON zum Insol­venz­ver­wal­ter bestellt.