Leistungen

Restrukturierung | Insolvenzrecht | Eigenverwaltung

LECON ist ein Expertenteam aus erfahrenen Krisenmanagern. Wir helfen Unternehmen  pragmatisch, problem- und lösungsorientiert. Durch den Aufbau komplementärer Kompetenzen aus Rechtsanwälten und Unternehmensberatern bietet LECON eine 360°- Perspektive für alle kritischen Sondersituationen.

Kontaktieren Sie uns gerne!
Wir nehmen uns Zeit für Ihre ersten Fragen.

Tel.: +49 89 212314 0
Mail:

89
Erfolgreiche Insolvenzpläne
59
Fortführungsgutachten (IDW S6)
31
Erfolgreiche Eigenverwaltungsverfahren & Schutzschirmverfahren
51
LECON - ein starkes Team

News

Pflegeheim Unterammergau

Rettung des Pflegeheims Paradia Unterammergau GmbH im Insolvenzverfahren erfolgreich – Verkauf an Pflege- und Seniorenwohnen Ammertal GmbH Wir freuen uns bekanntgeben ...

Im Fokus

Dettling Deutsche Immobilien Treuhand GmbH & Co KG

Mit dem 04.12.2023 hat das Amtsgericht Nürnberg das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Dettling Deutsche Immobilien Treuhand GmbH (Az IN 1022/23) eröffnet. Das Unternehmen betreibt in dem Raum in und um Nürnberg eine Haus- und Mietverwaltung. Gerüchte um die Geschäftsführung und eine damit einhergehende hohe Fluktuation haben dem Unternehmen und seinen Kunden in 2023 deutlich zugesetzt. Ansprechpartner und verantwortlich sind Rechtsanwalt Michael George (Insolvenzverwalter) und Frau Anke Buss (Projektleiterin).

In dem Berichts- und Prüfungstermin am 06.02.2024 werden die Insolvenzgläubiger u.a. über das Verfahren, die Möglichkeiten einer Fortführung, die Aussichten für eine Quote sowie die Anerkennung der angemeldeten Forderungen unterrichtet. Es handelt sich um eine nicht öffentliche Sitzung, so dass nur Gläubigern, die Forderungen zur Insolvenztabelle angemeldet haben, der Zutritt gestattet ist.

Eine Fortführung des Unternehmens ist nur im Falle einer Übernahme durch einen strategischen Investor möglich und denkbar. Ob dies im Ergebnis gelingt, wird sich in den nächsten ein bis zwei Wochen entscheiden. Auf unserer Website besteht für Gläubiger die Möglichkeit, sich in dem Servicebereich/Gläubigerinformationssystem über den Verfahrensfortgang zu informieren. Der Verfahrensbericht wird nach dem 06.02.2024 ebenso wie Folgeberichte dort einsehbar sein.

Anfragen erbitten wir ausschließlich an das Unternehmen zu richten, da operative Fragestellungen nur durch die Mitarbeiter beantwortet werden können.

Standorte

Karriere

Werkstudent (Wirtschafts-) Jurist

Wen suchen wir: WERKSTUDENT:INNEN aus dem Bereich der Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder Wirtschaftsinformatik (m/w/d) Wo suchen wir: Standort München Das br...

Mitarbeiter für Verbraucherinsolvenzverfahren

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unseren Standorten München, Augsburg oder Nürnberg einen Mitarbeiter (w/m/d) zur Bearbeitung von Verbraucherinsolvenzverfahren...

Referenzen

Insolvenzplan KDX einstimmig angenommen

Gläubiger nehmen den Insolvenzplan der KDX einstimmig an Weyarn, 13. September 2019 – Die Lösung für die auf Verbundwerkstoffe im Bereich Automotive spezialisierte KDX...