Unternehmen startet nach erfolgreicher Umsetzung des Insolvenzplans durch LECON mit neuer Zielrichtung in die Zukunft Der Ende 2017 erstellte und rechtskräftige Insolvenzplan für die Feinpappenwerk Gebrüder Schuster GmbH & Co. KG mit Sitz in Hebertshausen bei München konnte nunmehr mit Erfolg umgesetzt werden. Damit lässt das Unternehmen die Insolvenz hinter sich. Zum Geschäftsgegenstand des ...
P-und-R-Insolvenz

Die Anwälte von LECON vertreten die Interessen der betroffenen Anleger in den Insolvenzverfahren der P & R Gesellschaften. Wahrnehmung und Durchsetzung der Rechte und Interessen der Anleger in den Insolvenzverfahren, insbesondere der Gläubigerversammlung. Einflussnahme auf die Verfahren und deren Verlauf: mit der Bündelung vieler Anleger können wir darauf maßgeblich Einfluss nehmen. Es...

Das Amtsgericht Wolfsburg ordnet am 28.07.2017 die Eigenverwaltung für die TVS Technische Versuchs- und Service GmbH & Co. KG an. LECON RESTRUKTURIERUNG steuert mit seinem Expertenteam den Sanierungsprozess. Den Antrag auf Sanierung in Eigenverwaltung hatten die Rechtsanwälte Thomas Klöckner und Michael George von der Kanzlei LECON RESTRUKTURIERUNG für die TVS Technische Versuchs- und Servi...

Eurographics hat neuen Investor und führt Geschäftsbetrieb außerhalb der Insolvenz weiter.   Neutraubling, 01.11.2017. Der europaweit führende Anbieter für Raum- und Wanddekorationen Eurographics hat einen neuen Investor. Gleichzeitig wird der Geschäftsbetrieb der bisherigen Eurographics Konzerngesellschaften im Rahmen einer übertragenden Sanierung auf die neue Eurographics GmbH übertr...

Bran­che: Mes­se­bau
Ver­fah­rens­art: Eigen­ver­wal­tungs­ver­fah­ren
LECON: als Sanie­rungs­ex­per­ten
Ergeb­nis: Unter­neh­men konn­te saniert wer­den. Der von LECON erstell­te Insol­venz­plan konn­te gegen­über den mehr als 500 Gläu­bi­ger erfolg­reich kom­mu­ni­ziert und umge­setzt wer­den.

Bran­che: Sport­zen­trum
Ver­fah­rens­art: Schutz­schirm­ver­fah­ren nach § 270 b InsO
LECON: als Sanie­rungs­ex­per­ten
Ergeb­nis: Gesell­schaf­ten wur­den leis­tungs­wirt­schaft­lich und finanz­wirt­schaft­lich voll­stän­dig saniert. Das Unter­neh­men hat sich am Markt wie­der voll­stän­dig eta­bliert und wirt­schaft erfolg­reich.

Bran­che: Ein­zel- und Groß­han­del von Reform und Natur­kost­pro­duk­ten mit mehr als 110 Filia­len
Die Ein­zel­han­dels­ket­te konn­te mit dem Fili­al­ge­schäft ein­schließ­lich von 85 % der Fili­al­mit­ar­bei­ter im Wege einer über­tra­gen­den Sanie­rung geret-tet wer­den

Bran­che: Druck­un­ter­neh­men, das sich auf Mai­lings spe­zia­li­siert hat­te.
Ver­fah­rens­art: über­tra­gen­de Sanie­rung durch Ver­kauf an die Dat­a­co­lor-Grup­pe.

Bran­che: Sicher­heits­druck
Ver­fah­rens­art: über­tra­gen­de Sanie­rung

Ergeb­nis: Das Unter­neh­men konn­te nach ein­jäh­ri­ger Fort­füh­rung im Wege einer über­tra­gen­den Sanie­rung an einen Inves­tor ver­äu­ßert wer­den.